Logo SV-Trier-Irsch

Herren Ü55 I

Willkommen auf der Seite der besten Tennismannschaft der Welt

Zwei Niederlagen in Folge.

Mit 9:5 musste sich die Ü-55er beim TC Güls 2 nach hartem Kampf erstmals geschlagen geben. Nach den Einzeln stand es schon 6:2 für Güls. Edgar verlor in 2 Sätzen, Dieter und Martin jeweils knapp im Champions-Tiebreak. Werner konnte sein Einzel sicher für sich entscheiden. Bei den Doppeln reichte es dann leider nicht zu 2 Siegen, so das die erste Niederlage fest stand.

Zwei Tage später dann auch die erste Heimniederlage gegen SG Klüsserath/Föhren/Sehlem 1. Diese Mannschaft erwies sich an diesem Tage für unsere Jungs einfach zu stark. Bei den Einzeln konnte sich lediglich Werner im Champions-Tiebreak durchsetzen, die 3 anderen gingen mehr oder weniger klar verloren. Auch ein Sieg bei den Doppel nützte dann nichts mehr. Das Spiel wurde gegen einen starken Gegner verdient mit 5:9 verloren.

Die Saison ist für unsere Mannschaft beendet. 3 Siege, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen ergeben immerhin ein positives Punkteverhältnis von 7:5. Der Verbleib in der A-Klasse ist damit gesichert. Ein toller Erfolg für unsere Mannen, an dem natürlich wie jedes Jahr unsere wahnsinnig motivierten Fans ihren Anteil haben.

DK

Hier noch ein paar Worte von der Redaktion:

Leider verloren die Herren Ü55 die letzten beiden Meisterschaftsspiele jeweils mit 5:9. In beiden Partien war jedoch der Gegner zu stark und somit konnte der Traum von der 5ten Meisterschaft seit der Jahrtausendwende nicht realisiert werden. Schade, schade! Trotzdem errang die Mannschaft durch eine starke Saisonleistung einen hervorragenden dritten Platz und unsere milliuunen Fans waren wieder einmal sehr zufrieden.

Chapeau Männer!!!

DD

Die Gruppeneinteilungen, die Termine, die Spielpaarungen und die Ergebnisse für die Saison 2019 findet ihr in der linken Spalte unter Saison 2019 auf "Tabelle 2019".


Ü55

Meistermannschaft 2015, Viezemeister 2016 und 2017 mit Betreuer und Fan:
Norb (Fan), Paul, Leo (Betreuer), Dieter, Dieter (vorn), Bernhard, Kapitän Hans Rudolf (kniend), Hermann, Rudi und Hans-Werner (vlnr).


Ü55

Viezemeister 2018:
Hermann, Hans, Dieter, Hans-Werner, Edgar, Werner, Dieter, Klaus, Martin, Leo, Rudi und Norb (vlnr). Leider fehlt Bernhard, er musste seiner Berufung Folge leisten und kam etwas später.


Hinweise:

Bilder der 4 Meistermannschaften findet ihr in Meisterschaften unter "Meisterschaft 20xx" und noch mehr Bilder in der Photogalerie unter "Milliuunen Bilder".

Im Archiv sind die Tabellen, Ergebnisse und einige Spielberichte der Vorjahre einsichtbar.

Auch sonst gibt es in der linken Spalte viel zu entdecken und viele Informationen über uns und nicht nur über uns. Einfach mal drauf klicken! Viel Spaß beim Surfen und Lesen!

Für alle Leser, die deutsch, germanisch oder keltisch (also Irscher platt) noch nicht oder nicht mehr so richtig beherrschen, hier die Übersetzung (aus den Texten oben und den Spielberichten in der linke Spalte) ins Neudeutsch:
Matches, Returns, Smashes, Slices, Volleys, Champions-Tiebreak, der eine Dieter, der andere Dieter, usw.
Ü55 

Und damit ich immer weiß, ob Euch meine Website gefällt, könnt Ihr im nachfolgenden grünen, blau umrandeten Kästchen, eine Bewertung in Noten von 1 - 6 abgeben. Damit es aber für Euch (und auch für mich) einfacher ist, mache ich's wie damals üblich bei den freien, geheimen und demokratischen Wahlen in der (Ex-)DDR:
Die Noten 2 - 6 sind nicht erlaubt, die Note 1 habe ich fest eingetragen. So braucht Ihr Euch keine Gedanken mehr machen, es gibt keine ungültigen Bewertungen und ich bin mit Eurer Benotung stets sehr, sehr zufrieden!!!

1

Ü55 


So, liebe Leser, Freunde, Fans und Gönner der Herren Ü55-Mannschaft, im Mai 2020 beginnt die neue Saison. Bis dahin wünschen wir Euch eine schöne Zeit. Bleibt alle gesund und schaut gelegentlich (wenn Euch sehr langweilig ist) auf diese Website, ob es nicht doch hier und da etwas Neues an Informationen, Berichte oder Bilder zur Meistermannschaft Herren Ü55 zu bestaunen gibt.

DD, Nr. 6 der Weltrangliste



zurück zum Anfang